Stornierungsbedingungen Drucken E-Mail

(sind Bestandteil der AGB)

 

Tritt der Kunde vor Reisebeginn von der Reise wirksam zurück oder tritt er die Reise nicht an, so kann der Reisevermittler für die von ihm erbrachten Vermittlungsleistungen eine Rücktrittsgebühr erheben, die sich summiert mit den Forderungen des Vermieters nach folgender Tabelle bestimmt:


 

Stornierung vor Anreise Stornogebühr in % vom Vermietungspreis
bis 60 Tage 30%
59. bis 31. Tag 50%
30. bis 15. Tag 60%
14. bis 7. Tag 80%
6. Tag bis Anreisetag 90%


Der Reisevermittler empfiehlt dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, bei der im Falle einer Stornierung die Kosten für den Kunden eingereicht werden können. Die Stornogebühr beträgt in jedem Fall mindestens € 50.

 


 
Banner
Banner