Tavernentipps für gutes Essen auf Korfu Drucken E-Mail
 

 

Hinweis: Alle unten aufgeführten Tavernen sind dem Verfasser seit vielen Jahren bekannt und werden jedes Jahr zum Teil mehrfach aufgesucht!
 
 
 

Agios Georgios  - an der Nordwestküste von Korfu

 

Taverna Dixtia

liegt in der Mitte der Bucht, direkt am Strand. Im Sommer 2011 mehrfach getestet und für "extrem lecker" befunden! Hat meiner Meinung nach in Agios Georgios das beste Preis-/ Leistungsverhältnis. Gute Auswahl an Speisen mit sehr freundlichem und schnellem Service.

 

Taverna Golden Moon

Taverne der Angelos Appartements, an der Nordecke der Bucht. Griechische Speisekarte mit sehr gutem Preis- / Leistungsverhältnis. Man sitzt sehr schön auf einer mit Wein bewachsenen Terrasse.

 

Fishermen’s Cabin

Am Südende der Bucht noch ca. 1,5 km nach Benny’s Fischtaverne, ebenfalls direkt am Wasser gelegen. Ausgezeichnete Fischspezialitäten und nicht alltägliche Leckereien aus dem Meer. Die manchmal etwas “spröde” Art des Tavernenwirts ist gewöhnungsbedürftig ;-)) Gehobene Preise.

 

 


 

Afionas   - an der Nordwestküste von Korfu

 

Taverna Xenichtis  -  Die Nachteule

Nikos, der mit seiner amerikanischen Ehefrau Linda und den beiden Kindern 2004 aus den USA in sein Heimatdorf zurück kam, hat aus einem abbruchreifen Häuschen, die wohl urigste korfiotische Taverne gemacht. Äußerst leckere Speisen, gepaart mit einem außergewöhnlichen Ambiente, machen den Aufenthalt im Xenichtis zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis!! SEHR EMPFEHLENSWERT
 
Taverna Pergola (ausführliche Beschreibung HIER)

Im Ortszentrum kurz vor der Kirche auf der linken Seite gelegen, bietet diese Taverne noch die fast ausgestorbene Möglichkeit, die Speisen in der Küche direkt aus dem Kochtopf heraus zu bestellen. Es wird authentische korfiotische Küche geboten, äußerest leckere Schmorgerichte und eine grosse Auswahl an kleinen Vorspeisentellerchen!! SEHR EMPFEHLENSWERT!

 

Taverna Porto Timoni

Im Sommer 2007 neu eröffnet, wurde dieses Aussichtslokal mit dem atemberaubenden Blick über die Bucht, sehr schnell zum “In-Lokal”. Egal ob Sie nur dort frühstücken oder am Abend ausführlich speisen - ich bin sicher, Sie werden wiederkommen!! Der Taverne sind die Porto Timoni Appartements angeschlossen.

 

Taverna Three Brothers

Taverne mit normaler griechischer Speisekarte. Sehr schöner Blick von der Terrasse über das Ionische Meer - Sonnenunterganspanorama!

 

Restaurant Evdaimon

das "Nachfolge-Restaurant" vom ehemaligen "Blauen Haus in Afionas" hat sich nicht nur farblich komplett verändert. Das jetzt in hellen Farben gehaltene Restaurant hat eine ganz andere Philosophie. Die kleine Speisekarte mit maximal 3 Hauptgerichten, kleine Vorspeisen und heimischer Wein von korfiotischen Winzern, serviert in äußerst angenehmer Atmosphäre   -   da ist der wie eh und je grandiose Ausblick auf die vorgelagerten Inseln fast nur noch Beiwerk.

Tischreservierungen unter +30 6977 938741 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. werden dringend empfohlen.

 

Restaurant EVAIMON in Afionas auf Korfu 01.jpgRestaurant EVAIMON in Afionas auf Korfu 02.jpgRestaurant EVAIMON in Afionas auf Korfu 03.jpg
1 bis 3 von 3

 

 


 

 

Kavadades   - an der Nordwestküste von Korfu

 

Taverna Mon Amour

Ca. 3 km oberhalb von Agios Georgios, bzw. Arillas, bietet die Taverne Mon Amour typisch griechische Grillspeisen an. Vorallem das Lamm am Spieß ist zu empfehlen!!! Die Besitzer führen in Arillas die Kokkinos Appartements.

 

 


 

 

Arillas   - an der Nordwestküste von Korfu

 

Taverna Brouklis

Der Tavernenwirt Dimitri führt eine der am besten besuchten Tavernen an der Nordwestküst von Korfu. Seit Jahren gleichbleibend sehr gute Qualität der Speisen und Getränke. Frisch gekochte, korfiotische Küche!! SEHR EMPFEHLENSWERT!

 

Taverna Vavilas

Thomas, der Tavernenwirt fährt noch ab und zu selbst raus zum Fischen und bereitet mit seiner Frau erstklassige Fischgerichte zu sehr moderaten Preisen zu. SEHR EMPFEHLENSWERT!

Da der Andrang sehr groß ist, sollte ein Tisch vorab auf jeden Fall reserviert werden  -  - TelefonNr: 6977025393  -  Thomas spricht gut englisch.

 
Taverna Thalassa

direkt an der Strandpromenade, relativ mittig in der Bucht von Arillas gelegen. Sehr schöne und großzügige Terrasse, bester Meerblick.

Die übersichtliche Speisekarte bietet eine schöne Auswahl an griechischen Gerichten. Die Preise sind vielleicht einen Tick höher als anderswo, das Preis-Leistungsverhältnis geht aber voll in Ordnung!

 

Beispiel Oktober 2014:

1 Portion gegrillter Oktopuss, Tzatziki, frisches Nußbrot mit verschiedenen Dips, 1 Viertel Weißwein und 1 Mineralwasser: 15,70 Euro

 




Avliotes   -   im Nordwesten von Korfu

 

Taverna ELIAS

In der Mitte der Ortschaft Avliotes (befindet sich zwischen Ag. Stefanos und Sidari), gleich neben der Kirche, befindet sich die Taverna ELIAS. Man sitzt auf einer herrlichen Terrasse mit Blick ins grüne Inselinnere und in Richtung Albanische Berge. Die Taverna zeichnet sich aus durch typisch griechische / korfiotische Speisen zu günstigen Preisen. Empfehlenswert sind vorallem die vielen Vorspreisen!!

 

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis! SEHR EMPFEHLENSWERT

 

 

 


 

 

Yialos Beach   - an der Nordküste von Korfu

 

Taverna Yialos

Diese bei den Urlaubern relativ unbekannte Taverne liegt kurz vor dem Yialos Beach auf der linken Seite. Diese kleine Bucht finden Sie, wenn Sie von Sidari in Richtung Roda/Acharavi fahren. Ca. 3 km nach Sidari müssen Sie auf Höhe der Taverne Styllia (an der Hauptstr.) nach links abbiegen und die steile kleine Strasse runterfahren.

Die Taverne Yialos bietet sehr gute griechische Küche zu moderaten Preisen. Am Wochenende und vorallem im Winterhalbjahr kommen sehr viele Einheimische dort hin! SEHR EMPFEHLENSWERT!

 

 


 

Karousades   - an der Nordküste von Korfu

 

"Korfu-Liebhaber" und seit vielen Jahren regelmäßiger Besucher der Insel, Alexander Mikus, empfiehlt:

 

Taverna "Sunrise"

Eine wundervolle Taverne mit exzellent gutem, echt griechischem Essen gibt es an der Straße zwischen Roda und Sidari kurz vor Karoussades, am Abzweig zu Astakeri-Beach. Unbedingt zu empfehlen, da dort auch immer viele Einheimische essen gehen bzw. sich Essen holen. Kompletter Familienbetrieb mit atemberaubenden Blick aufs Meer. Vater Kostas und seine Frau kochen mit qualitativ hochwertigen Produkten, teils aus eignem Anbau, die Oma schnitzt die Pommes und der Sohn Jakis kümmert sich um die Gäste. Zudem sind die Preise noch freundlich geblieben. Manchmal kommen Polizisten von weit her zum Essen holen, d.h. es ist im Umkreis bekannt.

 

Ich habe selten so gut gegessen, sowohl auf Korfu als auch im Rest von Griechenland.
 

 


 

 

Agios Stefanos  - an der Nordostküste von Korfu

 

Taverna Eukalyptus

Diese Ortschaft liegt hinter Kassiopi, auf der Höhe von Sinies an der Nordostküste von Korfu. Auf Höhe der Abzweigung nach SINIES runter zum Meer fahren. Die Taverna Eukalyptus liegt gleich am Anfang der Bucht links. Man sitzt dort direkt am kleinen Hafen und kann beim Essen die herein fahrenden und ablegenden Schiffe beobachten. Sehr gute korfiotische Inselküche, sehr angenehme Atmosphäre. SEHR EMPFEHLENSWERT!

 

 


 

Paramonas -  an der Westküste von Korfu

 

Taverna Skala

Einem an der Hauptstrasse (in Richtung Süden) angebrachten Hinweisschild in eine kleine Nebenstrasse Richtung Meer folgend, gelangt man zu der familiengeführten Taverna SKALA. Eingebettet in üppige, mediterrane Bepflanzung (unzähligen Blumen, Bananenbäume, Weintrauben, Feigen, Bougenvillia, Engelstrompeten) findet sich der Gast in einem wunderschön angelegtem Garten wieder, der sich so ganz anders als die typischen griechischen Tavernen präsentiert. Schwere, offensichtlich selbst angefertigte, grosse Holztische mit Holzbänken stehen unter Schatten spendeten Olivenbäumen und riesigen Sonnenschirmen. Von jedem Platz aus hat man einen Blick zum nahen Meer, das Meeresrauschen ist hier ein ständiger Begleiter.
Die Speisekarte offeriert die "normalen" griechischen Speisen, sowie auch eine Reihe von täglich wechselnden, frisch gekochten Tagesgerichten. Das beim "Testessen" ausgewählte Zaziki, gegrillte Pepperoni, marinierter Oktopuss und Hasenstifado schmeckten "sensationell gut" und der goldgelb schimmernde, selbstgemachte Weißwein mundete vorzüglich!


Fazit: Ausgesprochen gute Taverne mit tollem Preis-/Leisungsverhältnis, sehr zu empfehlen!!

 

Wer ein schönes Appartement in dieser Umgebung sucht, dem empfehlen wir das Ferienhaus Villa Archontiko Loukis.

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 
Banner
Banner